menu logo Netzathleten

Gleich sieben Spieler verlassen Heilbronn

/media/news/660/20160901_heilbronn.jpg
Foto: Heilbronner Falken | 21.04.2017
Keine weiteren Verträge für sieben Falken-Spieler

Die Heilbronner Falken werden ihre Kaderplanungen ohne die Verteidiger Thomas Gödtel, Patrik Vogl, Thomas Botzenhardt und Matthias Forster fortführen. Des Weiteren werden Torhüter Stefan Ridderwall und die Stürmer Ville Järveläinen und Nik Pem keine weiteren Verträge für die kommende Spielzeit 2017/2018 erhalten. Die Heilbronner Falken bedanken sich bei den Spielern für Ihren Einsatz im Falkentrikot und wünschen ihnen sowohl sportlich als auch privat alles Gute.

Mit allen weiteren Spielern aus dem Kader der Saison 2016/2017 stehen die Heilbronner Falken aktuell in Gesprächen bzw. es sind noch keine endgültigen Entscheidungen über einen weiteren Verbleib in Heilbronn getroffen worden.





Teilen: