menu logo

Eispiraten verleihen Patch Alber nach Bremerhaven

/media/news/660/20181029_alber_castro.jpg
Foto: Tommy Valdivia Castro | 29.10.2018
Verteidiger soll Pinguins vorerst unterstützen

Die Eispiraten Crimmitschau haben ihren Verteidiger Patch Alber im Rahmen der engen Kooperation an die Fischtown Pinguins verliehen. Bei dem DEL-Club soll der 29-jährige Deutsch-Amerikaner die durch Verletzungen entstandene Lücke schließen. Wie lange die Leihe anhält und wann Alber wieder in Crimmitschau erwartet wird, ist noch unklar. Bei den Westsachsen erzielte der Defensivmann drei Tore und sieben Assists in 14 Spielen.

„Die Fischtown Pinguins haben uns durch ihre Verletzungsprobleme in der Defensive um Unterstützung gebeten und für uns war sofort klar, unserem Kooperationspartner unter die Arme zu greifen. Zudem ist es für Patch eine tolle Sache. Er soll und wird durch seine Erfahrungen in der DEL gestärkt zurück nach Crimmitschau kommen“, sagt Ronny Bauer, Teammanager der Eispiraten.