menu logo

Weiterer Spieler verlängert in Ravensburg

/media/news/660/20190209_dzucker_cp.jpg
Foto: City-Press | 09.02.2019
David Zucker bleibt bei den Towerstars

Die Serie von vorzeitigen Vertragsverlängerungen hat ihre Fortsetzung gefunden: So wurde auch der Vertrag von Stürmer David Zucker um eine Saison erweitert.

Der 31-jährige Deutsch-Tscheche kam zur Saison 2016/17 von Bremerhaven nach Ravensburg und wurde seinen Erwartungen prompt gerecht. In einer von Talsohlen begleiteten Spielzeit erwies sich der Außenstürmer als solider Arbeiter, gleiches unterstrich er im Folgejahr.

In der aktuellen Hauptrunde hat Zucker seine Rolle noch weiter untermauert. Mit 53 Punkten, darunter 20 Toren, hat er die Führung der teaminternen Scorerstatistik übernommen. Passend zu seiner Vertragsverlängerung präsentierte Zucker im Spiel der Towerstars gegen Bad Nauheim den alles entscheidenden Treffer in der Overtime.

Nicht nur aus sportlicher Sicht ist der im tschechischen Sokolov geborene Offensiv-Routinier in Ravensburg zufrieden, auch das Umfeld gefällt ihm, seiner Frau und seinen Kindern sehr gut. „Ich und meine Familie sind wirklich sehr glücklich hier. Für einen Eishockeyprofi ist so etwas sehr wichtig“, betonte David Zucker.

Vorzeitig für die nächste Saison 2019/20 verlängert haben neben Zucker bislang auch Maximilian Kolb, Thomas Merl, Andreas Driendl und Vincenz Mayer.