Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Kaufbeuren komplettiert Torhüter-Trio

/media/news/660/20190529_esvktor_cp.jpg
Foto: City-Press | 29.05.2019

Jan Dalgic kommt und Michael Güßbacher bleibt

Michael Güßbacher und Neuzugang Jan Dalgic komplettieren zusammen mit Stefan Vajs das Torhüter-Trio beim ESV Kaufbeuren für die kommende Saison 2019/2020.

Der 21 Jahre alte Jan Dalgic kommt aus der Hansestadt Rostock in die Wertachstadt nach Kaufbeuren. Der gebürtige Bonner durchlief die Nachwuchsabteilungen des Kölner EC und war dabei auch für die U18-,U19,- und U20-Nationalmannschaft im Einsatz. In den letzten beiden Jahren sammelte Dalgic bereits Erfahrungen im Profi-Bereich. Für den EHC Timmendorfer Strand und die Rostock Piranhas stand der Linksfänger in den letzten beiden Spielzeiten insgesamt 48 mal in der Oberliga Nord zwischen den Pfosten und zeigte dabei sehr gute Leistungen. Beim ESV Kaufbeuren wird er zukünftig das Trikot mit der Nummer 90 tragen.

Mit Michael Güßbacher wurde der auslaufende Vertrag um eine weitere Spielzeit verlängert. Somit geht der 24 Jahre alte Torhüter bereits in seine dritte Saison im Dress des ESV Kaufbeuren.

ESVK-Geschäftsführer Michael Kreitl: „Wir haben mit Jan Dalgic einen jungen und talentierten Torhüter dazu bekommen, der nach zwei Jahren in der Oberliga nun den nächsten Schritt in seiner Entwicklung gehen möchte. Dazu konnten wir auch den Vertrag mit Michael Güßbacher verlängern, auf den in den letzten beiden Jahren stets verlass war.“

Hier geht es zur Club-Homepage: https://esvk.de/