menu logo Netzathleten

Marc St. Jean übernimmt die Position des sportlichen Leiters bei den Bietigheim Steelers

/media/news/660/20170517_mjean_cp.jpg
Foto: City Press | 17.05.2017

Neben seiner Tätigkeit als Co-Trainer von Kevin Gaudet wird der 38-jährige Deutsch-Kanadier zusätzlich die Position des sportlichen Leiters der Steelers übernehmen.
Geschäftsführer Volker Schoch freut sich die schon seit drei Jahren bestehende Zusammenarbeit konsequent fortzusetzen.

Als ehemaliger Spieler, der jahrelang im deutschen Eishockey aktiv war, kennt St. Jean die DEL 2 und ist zudem sehr gut vernetzt. Er ist wesentlich an der Kaderplanung beteiligt und zudem ein sehr guter Ratgeber und Unterstützer.

St. Jean kennt die Erwartungen in Bietigheim, ist mit der Organisation bestens vertraut, ein wichtiger Bestandteil der zukünftigen Ausrichtung im Ellental und wird mit einem längerfristigen Vertrag ausgestattet.

Die Bietigheim Steelers wünschen ihm für seine zukünftigen Aufgaben viel Erfolg und freuen sich auf die weitere Zusammenarbeit.