menu logo

Finaler Showdown – Der Kampf um den Ligaverbleib

/media/news/660/20190416_abstiegskampf_keller.jpg
Foto: Achim Keller | 16.04.2019
Ein Spiel entscheidet

Am Sonntag gelang es dem Deggendorfer SC den ersten Matchpuck der Freiburger abzuwehren und somit die Serie auszugleichen. Somit kommt es am Dienstagabend zum absoluten Showdown und beim Kampf um den Verbleib in der DEL2.

Für dieses Spiel gibt es viele Begriffe: Dienstags-Krimi, die letzte Schlacht oder das ultimative Duell – egal wie die Begegnung genannt wird, es wird definitiv eines der bedeutendsten Spiele für die beiden Kontrahenten sein. Für beide Mannschaften und für die Fans ein hoch emotionales Aufeinandertreffen. Freud und Leid werden heute Abend nah beieinander liegen. Freiburg oder Deggendorf – nur ein Club kann sich über den Ligaverbleib freuen. Welche Mannschaft das Eis als Sieger verlässt entscheidet sich ab 19:30 Uhr in der Franz-Siegel-Halle.

Schiedsrichter der Partie:

HSR Bastian Haupt / HSR2 Christian Oswald / LSR1 Stefan Schusser / LSR2 Michael Zettl

Stand Playdown-Serie:

Freiburg – Deggendorf 3:3

Ergebnisse:

Spiel 1 03.04.19 EHC Freiburg – Deggendorfer SC 7:3

Spiel 2 05.04.19 Deggendorfer SC – EHC Freiburg 6:3

Spiel 3 07.04.19 EHC Freiburg – Deggendorfer SC 1:2

Spiel 4 09.04.19 Deggendorfer SC – EHC Freiburg 2:5

Spiel 5 12.04.19 EHC Freiburg – Deggendorfer SC 5:1

Spiel 6 14.04.19 Deggendorfer SC – EHC Freiburg 4:1