Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Bayern-Derby steigt in Landshut

/media/news/660/20191130_derbyevl_chris.jpg
Foto: Christian Fölsner | 30.11.2019

Am Sonntag beginnen bereits zwei Partien um 16 Uhr

Am Sonntag steht der nächste Spieltag an. Dabei findet in Frankfurt und Dresden jeweils ein Familientag statt, sodass beide Partien um 16 Uhr beginnen.

Bereits das erste Aufeinandertreffen zwischen den Tölzer Löwen und dem EV Landshut hatte es in sich. In einem spannenden Derby sicherte sich der Aufsteiger in der Verlängerung einen 6:5-Erfolg. Nun reist die Mannschaft aus Bad Tölz nach Landshut. Beide Mannschaften kassierten am Freitag eine 0:5-Niederlage. Für die Löwen riss damit die Serie von zehn Siegen in Folge. Am Sonntag wollen beide Mannschaften ihre letzte Niederlage vom 22. Spieltag vergessen machen. Welche Mannschaft das Eis als Sieger verlässt, entscheidet sich ab 17 Uhr in der Eishalle am Gutenbergweg.

Eine bittere Niederlage mussten am Freitag die Löwen Frankfurt einstecken. Nach einer zweimaligen Drei-Tore-Führung kassierten die Hessen am Ende eine 7:10-Niederlage gegen Bayreuth. Die Mainstädter haben derzeit mit einigen Verletzungssorgen zu kämpfen. Insgesamt sieben Spieler stehen dem Team nicht zur Verfügung, darunter auch der Löwen-Kapitän Adam Mitchell. Zum Familientag empfängt Frankfurt den EHC Freiburg. Die Breisgauer reisen mit einem Shutout-Sieg gegen Landshut und Selbstvertrauen in die Mainmetropole und wollen auch in Hessen drei Punkte holen. Ob dies gelingt oder die Löwen den Sieg einfahren, zeigt sich am Sonntag ab 16 Uhr in der Eissporthalle Frankfurt.

 

Folgender Spieler ist gesperrt:

Heilbronner Falken: Michael Knaub – noch ein Spiel gesperrt

 

Die Spiele am 01. Dezember im Überblick:

16:00 Uhr Dresdner Eislöwen – Bayreuth Tigers

(HSR Lenhart, Carsten / HSR2 Westhaus, Volker / LSR1 Englisch, Kenneth / LSR2 Paulick, Markus)

16:00 Uhr Löwen Frankfurt – EHC Freiburg

(HSR Salewski, Kevin / HSR2 Steinecke, Jens / LSR1 Laudan, John-Darren / LSR2 Treitl, Tobias)

17:00 Uhr ESV Kaufbeuren – EC Kassel Huskies

(HSR Altmann, Patrick / HSR2 Sicorschi, Ulpi / LSR1 Rudolph, David / LSR2 Schusser, Stefan)

17:00 Uhr Bietigheim Steelers – Eispiraten Crimmitschau  

(HSR Holzer, Martin / HSR2 Paule, Robert / LSR1 Weger, Thomas / LSR2 Züchner, Tobias)

17:00 Uhr EV Landshut – Tölzer Löwen

(HSR Hascher, Alfred / HSR2 Müns, Cori / LSR1 Kalnik, Thomas / LSR2 Römer, Joshua)

18:30 Uhr Ravensburg Towerstars – Heilbronner Falken

(HSR Haupt, Bastian / HSR2 Hoppe, Benjamin / LSR1 Lamberger, Jan / LSR2 Pfeifer, Dominik)

18:30 Uhr EC Bad Nauheim – Lausitzer Füchse

(HSR Hertrich, Nicole / HSR2 Naust, Marc André / LSR1 Priebsch, Jan Philipp / LSR2 van Himbeeck, Frederik)