Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Michael Fomin verlässt Ravensburg

/media/news/660/20200130_fomin_rvt.jpg
Foto: Frank Enderle | 30.01.2020

Stürmer wechselt zum Deggendorfer SC

Der 21-jährige Stürmer Michael Fomin steht ab sofort nicht mehr im Kader der Ravensburg Towerstars, er wechselt zum Oberligisten Deggendorfer SC.

Fomin war bis Ende Oktober bei der Düsseldorfer EG unter Vertrag und war zu Beginn der Saison auch für den EV Landshut mit einer Förderlizenz in der DEL2 im Einsatz. Für den Außenstürmer, der im Saisonverlauf weitgehend in der vierten Sturmreihe agierte und in seinen 24 Einsätzen zwei Assists verbuchte, hat sich beim Deggendorfer SC eine neue Herausforderung ergeben.

Die Towerstars bedanken sich für den geleisteten Einsatz im Saisonverlauf und wünschen Michael Fomin alles Gute für die sportliche, wie auch private Zukunft.