Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Joey Lewis bleibt ein Joker

/media/news/660/20200317_lewis_lahr.jpg
Foto: Benjamin Lahr | 17.03.2020

Stürmer verlängert seinen Vertrag um zwei weitere Spielzeiten

Drei Spielzeiten trägt Joey Lewis schon das Trikot des ESV Kaufbeuren und nun sollen noch mindestens zwei weitere Jahre dazu kommen. Der gebürtige Waliser wechselte zur Saison 2017/2018 aus Rosenheim nach Kaufbeuren und avancierte auch so gleich zu einem Leistungsträger beim ESVK. Der 27 Jahre alte Stürmer absolvierte bisher 162 Pflichtspiele für die Buron Joker und traf dabei genau 60 mal in das Netz der gegnerischen Torhüter. Dazu legte der Rechtsschütze 70 mal seinen Teamkollegen einen Treffer auf.

ESVK-Geschäftsführer Michael Kreitl dazu: "Seine läuferischen Fähigkeiten, eine gute Portion an Grundaggressivität und sein Scoringpotenzial machen ihn zu seinem sehr wertvollen Spieler für uns. Wir sind glücklich darüber, dass wir den Vertrag mit ihm gleich um zwei weitere Jahre verlängern konnten."