Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Lukas Mannes für Bayreuth spielberechtigt

/media/news/660/20201228_lmannes_av.jpg
Foto: Alex Vögel | 28.12.2020

Junger Verteidiger läuft für Bayreuth auf

Lukas Mannes kommt nach Bayreuth. Der jüngere Bruder von Nicklas, der bereits seine dritte Saison im Dress der Tigers bestreitet, wird mindestens die nächsten zwei Wochen bei den Tigers verbringen und in Bayreuth verteidigen. So lange die DNL, bedingt durch den aktuellen Lockdown pausiert – also gegebenenfalls auch über diesen Zeitraum hinaus – streift sich der 1,91 Meter große und 92 Kilo schwere Linksschütze, der seine Eishockey-Ausbildung seit Jahren bei der Düsseldorfer EG genießt, das Trikot der Tigers mit der Nummer #64 über.

Lukas ist ab sofort spielberechtigt und wird auch heute die Reise der Tigers nach Oberbayern mit antreten, wo es um 19.30 Uhr gegen die Tölzer Löwen geht.