Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Spielverlegungen bei den Kassel Huskies

/media/news/660/del2_allg_news.jpg
Foto: DEL2 | 07.01.2021

Neue Termine sind in Absprache

Coronabedingt müssen die beiden kommenden Partien der Kassel Huskies gegen Landshut und Bayreuth aufgrund eines Covid-Verdachtsfalls im Team der Kassel Huskies gemäß DEL2-Richtlinien abgesagt und verlegt werden. Bei der kompletten Mannschaft werden nun PCR-Tests durchgeführt und das Team begibt sich in häusliche Quarantäne.

Ein neuer Termin ist in Absprache und wird schnellstmöglich bekannt gegeben.