Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Auf in den nächsten Spieltag

/media/news/660/20210109_s22_del2.jpg
Foto: DEL2 | 10.01.2021

Fünf Spiele stehen am 22. Spieltag auf dem Programm

Am Sonntag steht Spieltag Nummer 22 an und fünf Partien können live bei SpradeTV verfolgt werden. Dabei empfangen unter anderem die Bietigheim Steelers den EV Landshut. Während coronabedingt der EVL am Freitag spielfrei hatte, mussten die Steelers eine 2:3-Niederlage in Dresden hinnehmen. Die Landshuter konnten aus den letzten vier Partien drei Siege mitnehmen und wollen auch im Ellental erfolgreich sein. Ob dies gelingt oder Bietigheim das Eis als Sieger verlässt, zeigt sich ab 17 Uhr in der EgeTrans Arena.

Für die Eispiraten steht am Wochenende nach der coronabedingten Spielverlegung gegen Frankfurt nur eine Partie an und die Reise führt sie zu den Heilbronner Falken. Die Unterländer haben ihr Spiel am Freitag in Weißwasser nach Penaltyschießen erfolgreich gestaltet. Das erste Aufeinandertreffen gegen die Eispiraten konnten die Falken mit 4:3 für sich entscheiden. Ob die Käthchenstädter sich auch den zweiten Sieg holen oder die Sachsen den Erfolg einfahren, entscheidet sich ab 18:30 Uhr in der Eishalle Heilbronn.

 

Die Spiele am 10. Januar im Überblick:

17:00 Uhr EHC Freiburg – Lausitzer Füchse

(HSR Klein, Michael / HSR2 Westrich, Sascha / LSR1 Heffner, Tim / LSR2 Loosley, Alex)

17:00 Uhr EC Kassel Huskies – Bayreuth Tigers

(HSR Köttstorfer, Georg-Rainer / HSR2 Naust, Marc André / LSR1 Höfer, Marcus / LSR2 Voß, Timo)

17:00 Uhr Bietigheim Steelers – EV Landshut

(HSR Sicorschi, Ulpi / HSR2 Singer, Alexander / LSR1 Lamberger, Jan / LSR2 van Himbeeck, Frederik)

17:00 Uhr Ravensburg Towerstars – Dresdner Eislöwen

(HSR Brill, Marcus / HSR2 Singaitis, Erich / LSR1 Sauer, Michael / LSR2 Schusser, Stefan)

18:30 Uhr Heilbronner Falken – Eispiraten Crimmitschau

(HSR Aumüller, Roland / HSR2 Fauerbach, Florian / LSR1 Borger, Dominic / LSR2 Kontny, Dominic)