Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Endspurt in der DEL2 - Was ist rechnerisch für die Teams möglich?

/media/news/660/20210401-platzierungen_del2.jpg
Foto: DEL2 | 01.04.2021

Platz acht sehr umkämpft

Die Hauptrunde in der DEL2 befindet sich im Endspurt: Nur noch fünf reguläre Spieltage finden statt und ein Club kann maximal in den restlichen Spielen noch 15 Punkte holen. Insgesamt vier Clubs haben allerdings noch ein Nachholspiel zu absolvieren. Dies bedeutet, dass Frankfurt, Bad Nauheim, Crimmitschau und Freiburg noch 18 Punkte holen können. Die Kassel Huskies stehen bereits als Gewinner der Hauptrunde fest. Zudem stehen die Tölzer Löwen, der EHC Freiburg und die Bietigheim Steelers sicher in den Playoffs. 

Für die Clubs ist noch einiges möglich, was genau soll die Tabelle darstellen. Die Grafik stellt die Platzierungen dar, welche rechnerisch möglich sind, dabei wurden Spiel-Konstellationen und Tordifferenzen nicht berücksichtigt.