Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Saisonaus für Ilya Andryukhov nach Autounfall

/media/news/660/20210604_ilya_bl.jpg
Foto: Benjamin Lahr | 06.04.2021

Torhüter muss operiert werden

Die Eispiraten müssen für den Rest der Saison auf ihren Goalie Ilya Andryukhov verzichten. Der Deutsch-Russe war heute morgen in einem Autounfall verwickelt und zog sich dabei schwere Verletzungen im Unterkörperbereich zu. Andryukhov, der für die Eispiraten erst gestern gegen die Lausitzer Füchse zwischen den Pfosten stand, soll noch heute operiert werden.

Die Eispiraten Crimmitschau sind bestürzt und wünschen Ilya Andryukhov nach diesem Unfall vor allem eine schnelle Genesung und eine gute Besserung!