Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Niklas Gabriel wechselt nach Bayreuth

/media/news/660/20210823_gabriel_cf.jpg
Foto: Christian Fölsner | 23.08.2021

Verteidiger erhält Zwei-Jahres-Vertrag

Mit Niklas Gabriel wechselte ein junger, in Landshut ausgebildeter Verteidiger nach Bayreuth. Der 1,90 Meter große und 82 Kilo schwere Rechtsschütze durchlief den kompletten Nachwuchs seines Heimatvereins und wurde in der vorangegangenen Saison erstmals im DEL2-Team der Niederbayern eingesetzt. Hier kam er zu 22 Partien und lief zudem für drei Partien für Passau in der Oberliga auf. Nun also erfolgt der Schritt nach Bayreuth um die persönliche Entwicklung weiter  voran zu treiben. Der Vertrag hat Gültigkeit für die nächsten beiden Spielzeiten.