Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Hessisches Rivalen-Duell in Frankfurt

/media/news/660/20211119_s15_del2.jpg
Foto: DEL2 | 19.11.2021

Baden-Württemberg-Duell in Ravensburg

Am Freitagabend kommt es in Frankfurt zum Hessen-Derby und die Löwen empfangen die Huskies. Nach einem missglückten Saisonstart konnten die Schlittenhunde zuletzt vier Siege in Folge holen und wollen jetzt auch den Tabellenführer bezwingen. Ob dies gelingt oder die Mainstädter die Partie gewinnen, zeigt sich ab 19:30 Uhr in der Eissporthalle in Frankfurt.

Zum Baden-Württemberg-Duell empfangen die Ravensburg Towerstars den EHC Freiburg. Das erste Aufeinandertreffen in dieser Saison gewannen die Wölfe klar mit 5:1. Dafür wollen sich heute die Oberschwaben revanchieren. Welches Team am Ende das Eis als Sieger verlässt, entscheidet sich ab 20 Uhr in der CHG Arena.

 

Die Spiele am 19. November im Überblick:

19:30 Uhr Löwen Frankfurt - EC Kassel Huskies

(HSR Apel, Mischa / HSR2 Falten, Fynn-Marek / LSR1 Otten, Chris / LSR2 Voß, Timo)

19:30 Uhr Dresdner Eislöwen – Heilbronner Falken

(HSR Bauer, Stephan / HSR2 Brill, Marcus / LSR1 Moosberger, Achim / LSR2 Sauerzapfe, Jakob)

19:30 Uhr Tölzer Löwen – Lausitzer Füchse

(HSR Holzer, Martin / HSR2 Kapzan, Ruben / LSR1 Höck, Christian / LSR2 Sauer, Michael)

19:30 Uhr EC Bad Nauheim – Bayreuth Tigers

(HSR Engelmann, Tony / HSR2 Janssen, Seedo / LSR1 Fauerbach, Florian / LSR2 Lamberger, Jan)

20:00 Uhr Ravensburg Towerstars – EHC Freiburg  

(HSR Kannengießer, Daniel / HSR2 Sicorschi, Ulpi / LSR1 Jung, Roman / LSR2 Koziol, Yannik)