Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Derby zwischen Landshut und Bad Tölz steht an

/media/news/660/20220130_evlect_cf.jpg
Foto: Christian Fölsner | 30.01.2022

Am Sonntag finden sechs Partien statt

In der DEL2 steht der 40. Spieltag auf dem Programm. Dabei empfängt der EV Landshut zum bayerischen Derby die Tölzer Löwen. In den beiden bisherigen Partien ging jeweils die Heimmannschaft als Sieger vom Eis. Die Tölzer bejubelten einen 5:3-Erfolg und der EVL einen 2:1-Overtimesieg. Es darf gespannt sein, wie das heutige Derby ausgehen wird.

Am Freitag konnten die Bayreuth Tigers ihre Niederlagenserie beenden und bejubelten einen klaren Sieg in Selb. Jetzt wartet das nächste wichtige Duell und die Wagnerstädter empfangen die Eispiraten Crimmitschau, welche ebenfalls am Freitag klar gegen Heilbronn gewonnen haben. Welches Team das heutige Kräftemessen gewinnt, zeigt sich ab 17 Uhr.

Die Spiele am 30. Januar im Überblick:

17:00 Uhr ESV Kaufbeuren – Selber Wölfe

(HSR Altmann, Patrick / HSR2 Kannengießer, Daniel / LSR1 Sauer, Michael / LSR2 van der Heyd, Norbert)

17:00 Uhr Heilbronner Falken – Löwen Frankfurt

(HSR Klein, Michael / HSR2 Westrich, Sascha / LSR1 Menz, Denis / LSR2 Pfeifer, Dominik)

17:00 Uhr EV Landshut – Tölzer Löwen

(HSR Haupt, Bastian / HSR2 Holzer, Martin / LSR1 Kalnik, Thomas / LSR2 Spiegl, Dominik)

17:00 Uhr Lausitzer Füchse – Ravensburg Towerstars

(HSR Ratz, Daniel / HSR2 Schütz, Markus / LSR1 Englisch, Kenneth / LSR2 Pfriem, Lukas)

17:00 Uhr Bayreuth Tigers – Eispiraten Crimmitschau

(HSR Bauer, Stephan / HSR2 Engelmann, Tony / LSR1 Blankart, Maik / LSR2 Lamberger, Jan)

18:30 Uhr EHC Freiburg – EC Bad Nauheim   

(HSR Brill, Marcus / HSR2 Singaitis, Erich / LSR1 Höck, Christian / LSR2 Jung, Roman)