Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Erste Vertragsverlängerung in Kassel

/media/news/660/20220317_detsch_jmd.jpg
Foto: JMD Photographie | 17.03.2022

Hans Detsch spielt auch in der neuen Saison für die Huskies

Einen Tag nach dem erfolgreichen Playoff-Auftakt können die Kassel Huskies die erste Personalie für die kommende Spielzeit bekannt geben. Hans Detsch wird auch in der Saison 2022/23 für die Schlittenhunde auflaufen.

Der großgewachsene Stürmer kam im vergangenen Sommer vom PENNY DEL-Club Ingolstadt an die Fulda. In seiner ersten Huskies-Saison überzeugte Detsch mit einem physisch starken Spiel und 27 Punkten in der Hauptrunde. Mit elf Toren bewies der Linksschütze auch seine Qualitäten vor dem gegnerischen Kasten.

Durch seine robuste Spielweise und seinen unermüdlichen Einsatz wurde Detsch ebenfalls schnell bei den Huskies-Fans beliebt. Nun können sich alle über ein weiteres Jahr mit ihrer Nummer 89 freuen.

Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs: „Mit seiner physischen Spielweise und seinen Führungsqualitäten hat Hans einen positiven Einfluss auf unser Spiel gehabt. Dazu kennt er bereits die DEL und möchte dieses Ziel mit uns in der kommenden Saison erreichen. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit ihm.“

Hans Detsch: „Ich freue mich auf ein weiteres Jahr in Kassel! Meiner Familie und mir gefällt es hier super. Das ist das wichtigste. Wir haben nächstes Jahr ein klares Ziel und dafür werden wir alles geben.“

Spielersponsor Paul Sinizin - Bikeleasing: „Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit Hans. Er repräsentiert alle Werte, die für die Huskies und auch die Bikeleasing wichtig sind und wünschen ihm viel Erfolg in den Playoffs und in der kommenden Saison.“