Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Referent/in Verbandskommunikation / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

/media/news/660/del2_allg_news_deb.jpg
Foto: DEB | 11.08.2022

Zur Verstärkung des Kommunikations-Teams des DEB

Der Deutsche Eishockey-Bund e.V. (DEB) kümmert sich als Spitzenfachverband seit 1963 um die Belange des Eishockeysports in Deutschland. Zweck des Verbandes mit Sitz in München ist die allgemeine und besonders die nationale Pflege der Sportart Eishockey.

Zur Verstärkung unseres Kommunikations-Teams suchen wir ab sofort eine/n Referent/in Verbandskommunikation / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d).

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossenes Studium - idealerweise im Bereich Politikwissenschaft, Kommunikation/PR, Medien oder Journalistik - oder vergleichbaren beruflichen Werdegang
  • Einschlägige Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit oder in einer Sportorganisation, -redaktion oder einer Kommunikationsagentur oder -abteilung

 

Ihre Aufgaben:

  • Mitverantwortung der Verbandskommunikation/ Öffentlichkeitsarbeit einschließlich klassischer und crossmedialer Public Relations
  • Weiterentwicklung der innerverbandlichen Mitgliederkommunikation
  • Ansprechpartner für Medien- und Pressevertreter sowie Aufbau und Pflege von Kontakten mit Akteuren aus Sport, Politik, Wirtschaft und Medien
  • Erstellung von Pressemitteilungen sowie journalistische Mitarbeit und Lektorat sämtlicher interner und externer Kommunikationsmaßnahmen
  • Vorbereitung und Durchführung von Pressegesprächen/-terminen im Rahmen der Verbands- und Sportkommunikation
  • Unterstützung des Kommunikations-Teams in der Medienarbeit und Sportkommunikation sowie der Veranstaltungsorganisation
  • Entwicklung und Umsetzung von Kommunikationskonzepten inkl. Redaktionsplanung, Recherche und multimediale Aufbereitung von Content (Text, Bild, Grafik, Audio/Video)
  • Betreuung, Pflege und Weiterentwicklung der Webauftritte sowie den verschiedenen Social-Media-Kanälen

 

Wir erwarten:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Know-how in den Bereichen externe und interne Kommunikation
  • Erfahrung in der aktiven Pressearbeit und sicherer Umgang mit Journalisten
  • Fundierte Kenntnisse sowie einen sichern, gewinnbringenden Umgang mit den Sozialen Medien
  • Ausgeprägte sowie ausdrucksstarke Kommunikationsfähigkeit in Wort und Schrift in Deutsch und Englisch
  • Präziser und sicherer Schreibstil sowie ein gewinnendes und verbindliches Auftreten
  • Selbstständige, strukturierte Arbeitsweise, hohe Einsatzbereitschaft und Organisations-talent
  • Reisebereitschaft
  • Gesellschaftspolitisches Interesse und Verständnis, sowie Freude an der Verbandsarbeit und den -strukturen sowie Interesse an der Sportart Eishockey
  • Sehr gute EDV-Kenntnisse sowie einen sicheren Umgang mit MS Office

 

Bewerben Sie sich jetzt!
Haben Sie Interesse in einem dynamischen und engagierten Umfeld zu arbeiten, in dem Sie durch Ihren Einsatz und Ihre Ideen etwas bewegen können?
Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusiv Gehaltsvorstellung und Ihren frühesten Eintrittstermin, bevorzugt per Mail bis zum 15. September 2022 unter der Referenz: „Referent/in Verbandskommunikation“ an:


Deutscher Eishockey-Bund e.V.
z.H. Herr Kevin Wüst
Leiter Marketing & Kommunikation
Betzenweg 34
81247 München
bewerbungen@deb-online.de


Für weitere Informationen wenden Sie sich gerne an Kevin Wüst unter: 089 / 8182-52.