Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Derbytime zum Sonntag

/media/news/660/20230108_derbysa_cb.jpg
Foto: Claudia Bergs | 08.01.2023

Spannende Spiele stehen am 35. Spieltag an

Zum Sonntagnachmittag kommt es in Dresden und Selb zu spannenden Derbys. Die Eislöwen empfangen die Lausitzer Füchse, am Freitag kassierten beide Teams eine Niederlage und wollen dementsprechend am Sonntag siegen. Die Wölfe treffen hingegen auf die Eisbären Regensburg. Selb konnte am Freitag gewinnen, die Eisbären mussten sich dem Tabellenzweiten in der Verlängerung geschlagen geben. Gespielt wir jeweils um 17 Uhr. 

Ein packendes Kräftemessen wird auch zwischen Kaufbeuren und Bad Nauheim erwartet, denn der Tabellenzweite empfängt den Viertplatzierten. Welches Team das Aufeinandertreffen gewinnt, zeigt sich ab 17 Uhr. 

Die Spiele im Überblick:

17:00 Uhr ESV Kaufbeuren - EC Bad Nauheim  

(Markus Schütz / Ruben Kapzan / Simon Schießl / Soeren Kriebel)

17:00 Uhr Selber Wölfe - Eisbären Regensburg 

(Nikolas Neutzer / Sascha Westrich / Oliver Schnabel / Denis Menz)

17:00 Uhr Eispiraten Crimmitschau - EHC Freiburg

(Ulpi Sicorschi / Marc André Naust / Tobias Treitl / Tobias Merten)

17:00 Uhr Dresdner Eislöwen - Lausitzer Füchse

(Stephan Bauer / Thorsten Lajoie / Markus Paulick / Jakob Sauerzapfe)

18:30 Uhr Krefeld Pinguine - EV Landshut

(Mischa Apel / Tony Engelmann / Florian Fauerbach / Dominic Six)

18:30 Uhr EC Kassel Huskies - Bayreuth Tigers 

(Marcus Brill / Eugen Schmidt / Dominic Borger / Frederic Van Himbeeck)

18:30 Uhr Ravensburg Towerstars - Heilbronner Falken

(Michael Klein / Vladislav Gossmann / Norbert van der Heyd / Matthäus Riemel)