Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Comeback von Peter Russell als Towerstars-Cheftrainer

/media/news/660/20230115_rvtbttvb_kim.jpg
Foto: Kim Enderle | 15.01.2023

Der 37. Spieltag beginnt bereits um 16 Uhr

Nach einem spannenden und engen Spieltag geht es am Sonntag weiter. Dabei sind sicher viele Augen nach Ravensburg gerichtet, denn Peter Russell gibt sein Comeback als Cheftrainer bei den Ravensburg Towerstars. Die Oberschwaben empfangen dabei die Bayreuth Tigers - hinter der Bande stehen mit Rich Chernomaz und Marc Vorderbrüggen zwei Coaches, die auch bereits in Ravensburg Trainer waren. Ein emotionales und sicher spannendes Aufeinandertreffen. Welches Team das Duell gewinnt, zeigt sich ab 18:30 Uhr. 

Nach einem klaren Heimsieg gegen Bad Nauheim reist der EHC Freiburg mit Selbstvertrauen nach Heilbronn und wollen an ihre Leistung anknüpfen. Ob dies gelingt oder die Falken die Punkte im Unterland lassen, entscheidet sich ab 18:30 Uhr. 

Ein spannendes Aufeinandertreffen wird auch zwischen Krefeld und Crimmitschau erwartet - beide Mannschaften brauchen Punkte. Wer sich diese holen wird, zeigt sich ebenfalls ab 18:30 Uhr.

Die Spiele im Überblick:

16:00 Uhr EC Kassel Huskies - Lausitzer Füchse  

(Christopher Schadewaldt / Jens Steinecke / Dominic Six / Christopher Milling)

17:00 Uhr ESV Kaufbeuren - Selber Wölfe 

(Sascha Westrich / Vladislav Gossmann / Norbert van der Heyd / Christoph Jürgens)

17:00 Uhr Eisbären Regensburg - Dresdner Eislöwen

(Mischa Apel / Daniel Harrer / Simon Schießl / Soeren Kriebel)

18:30 Uhr Krefeld Pinguine - Eispiraten Crimmitschau

(Stephan Bauer / Thorsten Lajoie / Vincent Brüggemann / Dominic Borger)

18:30 Uhr Ravensburg Towerstars - Bayreuth Tigers

(Markus Schütz / Erich Singaitis / Dominik Spiegl / Roman Jung)

18:30 Uhr EC Bad Nauheim - EV Landshut 

(Michael Klein / Eugen Schmidt / Florian Fauerbach / David Tanko)

18:30 Uhr Heilbronner Falken - EHC Freiburg

(Marcus Brill / Aleksander Polaczek / Jonas Reinold / Denis Menz)