Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Nachholspiel vom 28. Spieltag

/media/news/660/20200210_derby_chuc.jpg
Foto: Chuc Fotografie | 10.02.2020

Löwen Frankfurt empfangen den EC Bad Nauheim

Am Dienstag wird die Partie zwischen Frankfurt und Bad Nauheim vom 28. Spieltag nachgeholt. Aufgrund des WINTER-DERBYS wurde das Spiel verlegt. Das morgige Spiel wird dabei an das Event Game erinnern. Die Löwen-Spieler werden in ihrem WINTER-DERBY-Trikots spielen. Daher laufen die Kurstädter in ihrem Heim-Dress auf.

In den bisherigen Begegnungen konnten die Roten Teufel zwei Mal das Eis als Sieger verlassen, die Mainstädter konnten eine Partie für sich entscheiden. Zwei von drei Aufeinandertreffen wurden dabei nicht in der regulären Spielzeit beendet. Die Frankfurter sicherten sich am Sonntag den fünften Sieg in Folge und wollen diese Serie weiter ausbauen. Bad Nauheim wird etwas dagegen haben. Sechs Punkte beträgt der Abstand zwischen den beiden Clubs. Bei einem Drei-Punkte-Sieg kann der EC den Abstand um die Hälfte verringern. Welche Mannschaft das Prestige-Duell gewinnt, entscheidet sich am Dienstag ab 19:30 Uhr in der Eissporthalle Frankfurt.

Schiedsrichter der Partie:

HSR Hertrich, Nicole / HSR2 Lenhart, Carsten / LSR1 Pfeifer, Dominik / LSR2 Six, Dominic