Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Heilbronn beendet Ravensburger Siegesserie

/media/news/660/20211219_hnfrvt_pmf.jpg
Foto: PMF Design | 19.12.2021

Heimsieg für Kassel und Weißwasser/ Auswärtserfolge für Bad Tölz, Frankfurt, Dresden und Crimmitschau

Heilbronner Falken – Ravensburg Towerstars

Auch wenn es ein paar Torgelegenheiten auf beiden Seiten gab, so blieb es in den ersten zehn Minuten torlos. Doch dann traf Sam Herr (11.) zur Ravensburger Führung. Insgesamt erspielten sich die Oberschwaben mehr Chancen, aber es blieb bei dem knappen 1:0 für die Towerstars bis zur Pausensirene.

Der einzige Torschütze aus dem ersten Drittel war auch im Mittelabschnitt erfolgreich. Herr konnte in der 31. Minute die Führung der Gäste ausbauen. Doch die Falken antworteten darauf mit einem Doppelschlag. Zunächst erzielte Simon Thiel den Anschluss und nur 36 Sekunden später fiel durch Judd Blackwater der Ausgleich. Mit dem 2:2 verabschiedeten sich die Teams in die Kabinen.

Im Schlussdrittel waren es die Hausherren, die sich ein Chancenplus erarbeiteten, doch sie konnten die Scheibe nicht im Tor unterbringen. Auch die Towerstars konnten ihre Möglichkeiten nicht nutzen, sodass es in die Verlängerung ging. In der Verlängerung war es Julian Lautenschlager, der nach anderthalb Minuten den umjubelten Siegtreffer für die Unterländer erzielte.

 

EHC Freiburg – Tölzer Löwen

​Die Freiburger legten einen Blitzstart hin und nach sechs gespielten Sekunden traf Scott Allen zur Führung der Hausherren. Fast genauso schnell folgte die Antwort der Gäste. Es lief immer noch die erste Spielminute, als Cam Spiro den Ausgleich markierte. Wenig später traf Spiro erneut und sorgte somit für die Führung der Löwen. In Folge versuchten die Breisgauer das 2:2 zu erzielen, aber die Chancen konnten von Bad Tölz vereitelt werden, sodass es mit der knappen Tölzer Führung in die erste Pause ging.

Zu Beginn des Mittelabschnitts kassierten die Gäste Strafzeiten, aber sie überstanden beide Unterzahlspielsituationen ohne Gegentreffer. In Minute 30 musste Freiburgs Liam Finlay wegen Hakens pausieren. Tyler McNeely (30.) benötigte nur wenige Sekunden im Powerplay, bis er für die Buam traf. Kurz darauf markierte EHC-Spieler Philip Feist den Anschluss, doch nur zwei Minuten später stellte Löwe Spiro den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her. Alexander Brückmann saß bei den Hausherren wegen eines Stockchecks auf der Strafbank und Philipp Schlager traf in Überzahl. Spiro machte kurz vor der Pausensirene seinen Hattrick perfekt. Somit gingen die Tölzer mit einer 6:2-Führung in die Pause.

Im Schlussdrittel kassierte von den Gästen Maximilian Leitner nach einer Behinderung eine Strafe und EHC-Spieler Finlay konnte per Powerplaytreffer verkürzen. Auch das nächste Überzahlspiel der Breisgauer war von Erfolg gekrönt, als Marc Wittfoth den Puck im Gäste-Tor einnetzte. Die Wölfe versuchten den Anschlusstreffer zu erzielen, aber das nächste Tor fiel durch den Tölzer Spiro. Somit sicherten sich die Löwen den 7:4-Erfolg gegen Freiburg – und das mit elf Feldspielern.

 

Die Ergebnisse im Überblick:

4 - 1

(0:1;2:0;2:0)
Schüsse:
40:22 (14:7,12:7,14:8)

EC Kassel Huskies Alle Statistiken Selber Wölfe
Tore: 0:1 Feodor Boiarchinov (17:04/EQ), 1:1 Mitch Wahl (22:14/EQ), 2:1 Lois Spitzner (25:32/EQ), 3:1 Joel Keussen (47:43/EQ), 4:1 Jake Weidner (50:27/EQ)
Zuschauer: 1.525 Strafminuten: 6 / 4 Powerplay: 0-2 / 0-3
Schiedsrichter: Apel,Mischa | Naust,Marc André | Fauerbach,Florian | Lamberger,Jan | Krimm, Oliver

3 - 4

(2:1;1:3;0:0)
Schüsse:
64:35 (17:12,25:12,22:11)

ESV Kaufbeuren Alle Statistiken Löwen Frankfurt
Tore: 0:1 Rylan Schwartz (13:47/EQ), 1:1 Sami Blomqvist (14:45/EQ), 2:1 Markus Lillich (17:34/EQ), 2:2 Rylan Schwartz (22:36/EQ), 3:2 Sören Sturm (24:55/PP2), 3:3 Rylan Schwartz (33:05/EQ), 3:4 Carson McMillan (33:45/PP1)
Zuschauer: 0 Strafminuten: 8 / 12 Powerplay: 1-5 / 1-3
Schiedsrichter: Harrer,Daniel | Schütz,Markus | Höck,Christian | Jürgens,Christoph | Hiemer Stefan

3 - 2 OT

(0:1;2:1;0:0/1:0)
Schüsse:
36:31 (9:16,14:9,12:6/1:0)

Heilbronner Falken Alle Statistiken Ravensburg Towerstars
Tore: 0:1 Sam Herr (10:45/EQ), 0:2 Sam Herr (30:22/EQ), 1:2 Simon Thiel (36:09/EQ), 2:2 Judd Blackwater (36:45/EQ), 3:2 Julian Lautenschlager (1:30/OT/EQ)
Zuschauer: 750 Strafminuten: 9 / 6 Powerplay: 0-2 / 0-2
Schiedsrichter: Holzer,Martin | Klein,Michael | Menz,Denis | Pfeifer,Dominik | Feldmann, Andreas

3 - 4

(1:2;2:1;0:1)
Schüsse:
27:25 (10:12,11:7,6:6)

EV Landshut Alle Statistiken Eispiraten Crimmitschau
Tore: 0:1 Scott Timmins (0:12/EQ), 1:1 Andreé Hult (7:39/EQ), 1:2 Gregory Kreutzer (11:56/EQ), 2:2 Andreé Hult (27:21/PP1), 3:2 Sahir Gill (37:37/EQ), 3:3 Mathieu Lemay (39:08/EQ), 3:4 Luca Gläser (43:58/EQ)
Zuschauer: 0 Strafminuten: 2 / 4 Powerplay: 1-2 / 0-1
Schiedsrichter: Brill,Marcus | Singaitis,Erich | Kalnik,Thomas | Spiegl,Dominik | Rozsa, Kathrin

3 - 0

(1:0;1:0;1:0)
Schüsse:
20:27 (8:6,7:11,5:10)

Lausitzer Füchse Alle Statistiken EC Bad Nauheim
Tore: 1:0 Hunter Garlent (9:56/EQ), 2:0 Hunter Garlent (21:16/PP1), 3:0 Roope Mäkitalo (55:59/EQ)
Zuschauer: 0 Strafminuten: 8 / 8 Powerplay: 1-4 / 0-4
Schiedsrichter: Becker,Bruce | Falten,Fynn-Marek | Paulick,Markus | Sauerzapfe,Jakob | Scherer, Rene

0 - 3

(0:0;0:1;0:2)
Schüsse:
31:26 (6:7,16:10,9:9)

Bayreuth Tigers Alle Statistiken Dresdner Eislöwen
Tore: 0:1 Timo Walther (31:02/EQ), 0:2 David Suvanto (49:38/PP1), 0:3 Jordan Knackstedt (59:18/EQ/EN)
Zuschauer: 0 Strafminuten: 12 / 8 Powerplay: 0-3 / 1-5
Schiedsrichter: Bauer,Stephan | Flad,Andreas | Moosberger,Achim | Pfriem,Lukas | Kröniger, Sebastian

4 - 7

(1:2;1:4;2:1)
Schüsse:
49:18 (16:6,12:8,21:4)

EHC Freiburg Alle Statistiken Tölzer Löwen
Tore: 1:0 Scott Allen (0:06/EQ), 1:1 Cam Spiro (0:48/EQ), 1:2 Cam Spiro (3:07/EQ), 1:3 Tyler McNeely (29:09/PP1), 2:3 Philip Feist (32:03/EQ), 2:4 Cam Spiro (34:03/EQ), 2:5 Philipp Schlager (38:20/PP1), 2:6 Cam Spiro (39:29/EQ), 3:6 Liam Finlay (44:40/PP1), 4:6 Marc Wittfoth (51:14/PP1), 4:7 Cam Spiro (58:05/EQ/EN)
Zuschauer: 750 Strafminuten: 6 / 12 Powerplay: 2-6 / 2-3
Schiedsrichter: Sicorschi, Ulpi | Singer, Alexander | Kriebel, Soeren | Linnek, Lisa | Stegner, Lutz