Von Herzblut getragen. Im Eishockey zuhause.

Rookie des Jahres und Top Scorer nehmen Ehrungen entgegen

/media/news/660/20190317_ehrungen_diverse.jpg
Foto: Kassel Huskies und Marc Thorwartl | 17.03.2019

Leon Hungerecker und Roope Ranta wurden am Samstag ausgezeichnet

Im Rahmen des Saisonabschlusses der Kassel Huskies wurde die Ehrung für Leon Hungerecker durchgeführt. Der junge Torhüter wurde als „Rookie des Jahres“ der DEL2 ausgezeichnet. Die Eishockey NEWS und Hungereckers Spieler-Sponsor Sparda Bank überreichten dem 20-Jährigen die Trophäe. Der Goalie entwickelte sich zum starken Rückhalt bei den Schlittenhunden. Seine Fangquote lag in der Hauptrunde bei 92,5 Prozent und der Gegentorschnitt bei 2,59.

Die Trophäe des Top Scorers gebührte Roope Ranta. Der Stürmer der Heilbronner Falken wurde ebenfalls im Rahmen der Saisonabschlussfeier der Käthchenstädter ausgezeichnet. Dr. Peter Merten, Aufsichtsratsvorsitzender der ESBG, übernahm die Ehrung des finnischen Torjägers. Im Hauptrunden-Schlussspurt gelang es Ranta sich in der Wertung der DEL2-Top Scorer auf Rang eins zu schieben. Insgesamt verbuchte der Finne 79 Scorerpunkte.